Mittwoch, 29. Februar 2012

Dilemma

Gerade gibt es zwei Dinge, von denen ich unbedingt erzählen möchte, aber beide haben einen eigenen Eintrag verdient - ich habe mich mit einem objektiven und hochwissenschaftlichen "ene mene Miste" entschieden und so lernt ihr heute den Neuzugang in meinem Wollzimmer kennen.
Es ist ein Glimakra Ideal mit momentan vier Schäften und sechs Tritten - momentan heißt nur, dass er im Prinzip noch aufrüstbar ist, nicht aber, dass ich das in näherer Zukunft beabsichtige.

Ich habe einen sehr, sehr netten Tipp bekommen, vorher schon sehr viel sehr gute Beratung im Forum und hatte dann einen sehr schönen Abend bei der Abholung - da muss das mit dem Weben ja auch schön werden :)
Im Moment steht er noch in Einzelteilen im Flur, weil ich erst mein Zimmer ausräumen muss und das geht leider nicht so schnell, wie mir das gerade lieb wäre - vermutlich dauert der Aufbau noch bis zum übernächsten Wochenende, aber ich kann euch ein Bild von dem zweiten Webstuhl zeigen, den die Verkäuferin hat, da mir erst nach dem Abbau aufgefallen ist, dass ich ja fotografieren wollte - der ist allerdings deutlich benutzer als meiner, auf dem bislang nur drei Ketten waren.

So, jetzt aber endlich das Bild :)
und hier noch eins von den Puzzelteilen meines Webstuhls

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir immer "gut Schuß" ;o)) und viel, viel Freude mit Deinem Webstühlchen ;o))

    AntwortenLöschen
  2. Boh Anne, was für ein Riesenteil 8-)! Ich wünsche Dir ganz schnell ein paar flinke Hände für Dein Umräumen im Wollzimmer und viel Spass mit dem tollen Teil.

    LG, Frilufa

    AntwortenLöschen
  3. Hey, was ist das denn. Herzlichen Glückwunsch und viel Spass damit.
    LG Catbonni

    AntwortenLöschen