Montag, 7. Mai 2012

Zufall

Ich habe ein wenig mit Topffärbungen experimentiert. Ein Versuch war mit einer Neuseelandwolle, die ich von Kimara zum Ausprobieren bekommen habe. Die Wolle gefällt mir super, lässt sich toll färben und super verspinnen - ich habe sie in einen Single verwandelt, der mal ein Webstück werden will.

Die Färbung war nicht im Mindesten so geplant, aber ich mag sie sehr, sehr gerne.


1 Kommentar:

  1. Yeah - Single Frau Wollgewerk!
    Er sieht klasse aus und ich freue mich sehr, das dir die Neseelandwolle gefällt. Sie hat einen schönen Glanz ist wunderbar lang und sogar weich :)

    Herrlich schauts aus!

    AntwortenLöschen