Donnerstag, 18. Oktober 2012

Baby

Das Baby (sie heißt wirklich Babylock) kam ja am Wochenende auch zum Einsatz. Ich habe eine Rundschal aus 16mic Merino mit eigenem Artyarn befilzt.

Das Ergebnis will ich gar nicht abgeben. Ich bin mal gespannt, was nach dem Markt übrig ist, das ist dann alles meins :)

Liebe Grüße,

Anne


Kommentare:

  1. Das schaut aus Anne, als wenn du ganz viel Freude an deinen Werken hast :)
    Das ist so toll - wie der Schal übrigens

    Herbstlich bunte Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - Es macht wirklich viel Spaß!

      Löschen
  2. Und wieder schleuderst du deine Viren durch die Gegend. Ganz toll!

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Viren lohnen sich wirklich - Kima ist ihnen auch schon verfallen - man sollte einer Versuchung nachgeben - wer weiß, wann sie wiederkommt :D

      Löschen
  3. Sehr schönes Teil, toll gefilzt. Wäre ganz mein Beuteschema.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde ja sagen - komm zum Markt - aber ich befürchte, dass du dafür zu weit weg wohnst...

      Liebe Grüße,

      Anne

      Löschen
  4. Antworten
    1. Am 17. Und 18. November in Köln Vogelsang. Ich schaue mal, ob ich es schaffe den Flyer hier als Beitrag einzustellen (schaffen im technischen Sinne :)) sonst maile ich dir den mal.

      Löschen
  5. Wie nähst Du eigentlich solche Cowls zusammen?
    Ich grübel gerade wie ich das löse ohne dicke Naht...

    Gefällt mir ganz doll wunderprächtig :o))))

    AntwortenLöschen
  6. Spätestens am nächsten Wochenende ist der nächste dran, da mache ich mal Bilder.

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen