Freitag, 30. November 2012

geblitzdingst....

.... habe ich das Garn, das ich euch heute zeige - bei dem Unlicht draußen kam sonst gar nicht raus, was ich gemacht habe.
Das ist eine Mischung, die mir schon lange im Kopf herumgeisterte. Sie heißt "Silvester". Ich habe schwarzes BFL genommen und da (fast) alle verschiedenen Seidenfarben, die ich habe hereinkardiertt. Versponnen habe ich es dann mit Fransengarn, weil ich das vom Anfassen her sehr gerne mag, aber ich glaube, ich mache es auch noch mal ohne und dann mit schwarzer Seide gezwirnt.

Liebe Grüße,

Anne

PS - das Grüne sind Abbindefäden und  kein Bestandteil der Wolle :)



Kommentare:

  1. Uii, sehr schön! Da kann ich mir die Nacht sehr gut vorstellen :)

    ♥liche Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. So schön, sehr edel! ♥♥

    Begeisterte Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Toll supi und schwarz ich liebe schwarz :-))
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. Es ist durchaus schön, eben mit dem Fransengarn!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
  5. Wieder so ein tolles Garn..ich muss mir mal so ein Fransengarn auf die Einkaufsliste schreiben...die Idee finde ich nämlich klasse :o)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es lohnt sich in den 1 Euro Schütten großer Märkte nachzuschauen :)

      Löschen
  6. Schön, dass es euch so gut gefällt - ich werde davon auch auf jeden Fall noch mehr machen.

    AntwortenLöschen