Montag, 18. Februar 2013

pass auf was du dir wünschst...

.... zumindest wenn du eine Freundin hast, die handarbeiten kann - es könnte nämlich passieren, dass du dann mit den Folgen leben musst.

So geht es jedenfalls meiner Freundin, die in einem Nebensatz meinte "eigentlich brauche ich eine Schlafmütze" - nun gut - mein Vorrat an gesponnenen Garnen gab etwas weiches in himmelblau her und die Nadeln waren schnell ausgepackt - gestrickt habe ich dann daran doch etwas länger, als ich gedacht hatte...

Ich werde ein Tragebeweisfoto verlangen :)

(So, das war es jetzt aber wirklich für heute - das hatte ich nur heute morgen vergessen)

Kommentare:

  1. Das ist ja eine witzige Schlafmütze, da wird sich deine Freundin sicher sehr freuen. Ich habe übrigens auch eine Freundin, die öfters mal an den Kopf friert. Das wäre sicher auch mal ein schönes Geschenk - vielleicht mopse ich mir mal deine schöne Idee.

    LG Constance

    AntwortenLöschen
  2. Da muss man ja richtig vorsichtig sein, was man in deiner Gegenwart so verlautbart :D *duckundwech* lg bjmonitas

    AntwortenLöschen
  3. Hihi da bin ich schon sehr auf das Tragebild gespannt ;-)))
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. Lustige Idee! Eine Schlafmütze sieht man nicht alle Tage. Und hat sich Deine Freundin gefreut? Trägt sie die Mütze?

    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
  5. Die Schlafmütze wartet noch auf die Übergabe - ich bin gespannt auf das Gesicht:)

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen