Donnerstag, 11. April 2013

Bunt und Unbunt

Hallo zusammen,

ich habe endlich mal wieder gefärbt - leider kann ich euch wegen Tauschaktionen nicht alle Bilder zeigen, aber ein wenig bunt wird es hier schon :)

Zunächst einmal die Gruppenbilder.
Gefärbt habe ich in den Türkistönen meine Lieblingswolle - BFL, Seide, Seacell. Drei Stränge davon werden sich in ein Oberteil für mich verwandeln, einer vermutlich in ein Tuch und dann gibt es noch einen, der nicht auf dem Bild ist und ein Wunschschal für meine Schwiegermutter wird.
In der Mitte seht ihr BFL Bambus und die Stränge mit Lila sind auch BFL Bambus - dazu aber noch mehr mit Großaufnahme...


Jetzt die Großaufnahmen. Die Kammzüge stammen von World of Wool und ich habe mir lilafarbenes Bambus in das BFL mischen lassen. Bambus färbt nicht mit und daraus ergibt sich ein Effekt, der mir sehr gut gefällt. Übrigens ist beim roten Kammzug auch rotes Bambus einkardiert, aber viel zu fein. Das war einfach ein Test.

Und dann darf ich euch noch stolz meine 2kg Shetland im Navajozwirn zeigen - ein Teil ist schon gefärbt und angestrickt habe ich auch - allerdings musste ich feststellen, dass die Anleitung falsch ist - da muss ich jetzt erst mal drüber nachdenken. Vielleicht wird das Rockprojekt auch jetzt erst mal auf den Winter verschoben, weil es ohnehin ein Winterrock wird - mal schauen, was mir so über den Weg läuft :)
Ich bin jetzt jedenfalls sehr froh wieder Farbe auf dem Rad zu haben - allerdings kommt schon bald die graue Shetlandwolle an, die sich in einen Pullover für meinen Mann verwandeln will....

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:

  1. Das Gefärbte gefällt mir sehr gut, sowohl die Farben als auch die Fasermischungen.

    Aber 2 kg Shettlandwolle als Navajozwirn zu verarbeiten - mein lieber Scholli - was für eine Arbeit. Ich verspinne grade ein Kilöchen Hermann von der Wollust, daher habe ich direkt eine Vorstellunmg von der Menge.

    Ich finde auch, aktuell muss man sich nicht auf die Herstellung von Winterröcken festlegen - das setzt falsche Signale :-))) . Mach dir lieber eine Freude mit der Farbe!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja mal ein super Argument - alleine aus Verantwortung für euer Wetter darf ich jetzt gar nicht den Rock stricken :)
      Ein Kilo Hermann - wird das ein Baummantel?
      Liebe Grüße,
      Anne

      Löschen
  2. Bin baff. Hast Du Nachtschichten eingelegt? Die Frage nach der Farbe im Bambus hatte ich schon auf der Zunge. Aber Du hast ja schon die Auflösung gegeben. ;o) Wünsche Dir viel Freude beim Buntspinnen! Frische Farben brauchen wir ja wohl immer noch fürs Auge!!!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe halt zwischendurch wirklich nichts anderes gesponnen. Die Fasern haben gemischt mit Nylon irgendwie nicht so wirklich vorgegeben, wie sie gesponnen werden wollten. Da musste ich mich selbst festlegen und wollte mich zwischendurch nicht verwirren.

      Liebe Grüße,
      Anne

      Löschen
  3. Wow, bist du fleißig ! Und dazu noch so geschickt !
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht gut aus...Meine Anschrift hast Du, einfach ohne weiteren Komentar in einen Karton und ab nach Berlin :o))
    Wirklich nett von Dir :o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht dein Ernst....... - das würdest du echt machen? Tabata, du bist ein Schatz, mir fehlen die Worte - ich schreibe dir dann aber noch meine Maße auf und hetz dich nicht - es reicht, wenn der Rock bis Mitte November fertig wird :)
      Wirklich nett von dir ;)

      Löschen
  5. Wahnsinn! Die 2kg Shetland sind wirklich schon fertig? Das ist ja rekordverdächtig! Und deine Färbereien gefallen mir auch alle sehr, besonders die Türkistöne.
    LG Constance

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, die mussten halt fertig werden, damit wieder was Buntes auf´s Rad konnte :)
      Die Türkisstränge gefallen mir auch besonders gut. Da mache ich mit Sicherheit auch noch mehr von. Schade, dass mir der Wasserwirbel nicht stehen würde....

      Löschen
  6. Man o man da kann ich nur sagen fleißig fleißig !!!!
    Was für ein Berg Wolle, siehst du wie mein Mund offen steht :-))
    Ich glaub auch der Rock läuft nicht weg ;-) und Farbe kann doch momentan einfach jeder gebrauchen ...
    Ähm der rote Strang bitte nach MH!!!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es macht auch wirklich Spaß den ganze Berg auf den Arm zu nehmen :) Der Rock läuft wirklich erst wenn ich drinstecke und auch dann nicht besonders schnell :)

      Löschen
  7. Oh ich bin richtig verliebt in deine Kammzugblume!!!! Doof dass die Anleitung falsch ist, aber es ist sicherlich besser zunächst zu korrigieren und dann wortwörtlich den Faden wieder aufzunehmen als evtl. ribbeln zu müssen. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Bei mir ist die Gefahr auch groß, dass, wenn ich zu viel ribbeln muss, alles in der Tonne landet und das wäre bei der Arbeit schon bislang gar keine gute Idee....

      Löschen
  8. Wunderschön diese Farben - und eine tolle Idee, gefärbtes Bambus zunehmen :) - irgendwann werde ich da auch bestellen müssen, ich habe viele Ideen und bekomme ja immer mehr.

    Und 2kg navajozwirnen - das würde ich nicht fertig bringen, da wäre ich vorher fertig.

    EIn schönes Wochenende,

    ♥liche Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) - mit dem gefärbten Bambus werde ich auf jeden Fall weiter experimentieren. Ein Kammzug ist gestern weitergewandert und schon angesponnen und der Effekt gefällt mir auch versponnen sehr gut :)
      Liebe Grüße,
      Anne

      Löschen
  9. Wie fleißig du warst. Da kann ich nur vor Neid erblassen. Du hast Dir ja richtig viele Projekte vorgenommen. Deine Farben gefallen mir unheimlich gut. Das wieder sicher ein Spaß siezt verspinnen.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es macht mir aber auch gerade wirklich viel Spaß für mich selbst zu werkeln und da sind solche Mengen nun leider notwendig :) - ich verspinne gerade viel türkis und genieße es sehr - allerdings nervt mich mal wieder das sewo Türkis - sieht toll aus und färbt wie Hulle...

      Liebe Grüße,

      Anne

      Löschen