Mittwoch, 10. Juli 2013

Tag 12

Guten Morgääääähhhhhhnnnnnn!


Die gestrigre Etappe war eindeutig zu lang - sie war ehrlich gesagt erst heute beendet, aber das werde ich jetzt mal nicht trennen. Mein Mann musste so lange warten und da wollte ich nicht schon seelig schlafen. Wäre ja auch grundsätzlich keine schlechte Idee, wenn man nicht trotzdem um 6.00 Uhr aufwachen würde....

Immerhin habe ich dafür einiges versponnen, obwohl ich damit gar nicht gerechnet hatte.

Diese Pflanzenfärbung von Regina ...

... habe ich mit einem Kaufkammzug Wensleydale von der Wollfabrik zusammegeführt...
 ... und ein Sonnengarn gesponnen.


 Es ist insgesamt robuster versponnen - nicht dünn und nicht ganz gleichmäßig.

Es soll (Teil) eine(r) Tasche werden, da ich die Farbe zwar sehr mag, aber nicht als Kleidung tragen kann. Insgesamt sind es 470g.

Außerdem musste der Wollblobb noch einmal 240g Haare lassen.



Heute nehme ich eine Färbung in´s Rad, die ich vorgestern gemacht habe. Ich habe sie gestern um 8.00 Uhr ausgewaschen und um 11.00 Uhr war sie trocken - ich liebe den Sommer!

Ich wollte schon lange mal Jungsfarben färben. Allerdings wird die Wolle trotzdem bei mir bleiben, da ich Jungsfarben zur Jeans klasse finde.


Schluss für heute mit der Bilderflut.

Liebe Grüße und einen schönen Tourtag,

eure Anne

Kommentare:

  1. Diese "Jungsfarbe" ist der HAMMER! Klasse. Und ich liebe ungleichmäß versponnene Garne. Macht die ganze Sache interessant und man kann des Öfteren auf ein Muster ganz verzichten beim Stricken. Ich beobachte ja eure TDF schon von Beginn an - was ihr da alles so aufs Rad bringt - WOW.
    Vielleicht schaff ich es im nächsten Jahr mal mitzumachen. Die Motivation ist sehr groß!
    Weiter viel Spaß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es macht wirklich viel Spaß - ich habe hier einen Wollkorb stehen und es spannend zu sehen, wie schnell der voll wird :)

      Löschen
  2. Das sonnige Garn ist toll! Ich bin neugierig auf die Jungsfarben im Garn!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dich ja nicht lange neugierig sein lassen - da habe ich das gestern gleich versponnen :)

      Löschen
  3. Ich muss hier mal ein dickes Sammellob für deine ganzen Tourgarne hinterlassen!!!
    Das Sonnengarn gefällt mir von der Farbe auch sehr!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - ich habe auch wirklich viel Spaß mit meinen Wollen - muss sehen, dass ich vor lauter Kuscheln noch zum Spinnen komme :)

      Löschen
  4. Schade, das Sonnenfarben fast ausschließlich nur von südländischen Schönheiten getragen werden können. Für uns mitteleuropäische, straßenköterblonde Milchgesichter bleiben immer nur dir Eisfachfarben, wenn wir nicht mit ungesunder Gesichtsfarbe herumlaufen wollen. Farben sind ganz schön ungerecht, finde ich. ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, weder südländisch, noch Schönheit *seuftz* - aber eine Tasche kann ich immerhin tragen :)

      Löschen