Sonntag, 14. Juli 2013

Tag 16

Guten Morgen!

Tag 16 brachte 288g Spiralzwirn und 50g auf meiner Chubut-Spule.

Auf der Spule sind jetzt 120g - ist schon spannend, wie viel da draufpasst, wenn man dünn spinnt. Und ich bin wirklich überrascht, dass ich jetzt so gerne dünn spinne (jedenfalls für meine Verhältnisse). Beim Spinnen will ich mich zu nichts zwingen. Ich könnte nicht wochenlang dünnes Garn spinnen, nur weil ich denke, dass ich es für ein Projekt brauche. Deshalb freue ich mich, dass es mir jetzt Spaß macht, weil ich damit meinem Traum näher komme, Bekleidungsstoff aus selbstgesponnenem Garn zu weben.
Ich bin mal gespannt, ob ich mit diesem Kammzug noch während der Tour fertig werden. Ich beginne jetzt mal die zweite Spule.

Liebe Grüße,

Anne

1 Kommentar: