Mittwoch, 7. August 2013

Mal was anderes

Guten Morgen zusammen,

lange schon habe ich nichts mehr gezeigt. Dabei habe ich durchaus noch gesponnen, aber ich hatte mir fest vorgenommen, dass das nächste Bild hier nach der Tour nichts Gesponnenes sein sollte. Ich habe mich in der letzten Zeit mal wieder mehr auf´s Stricken gestürzt. Außerdem kamen mein Mann und ich auf die "glorreiche" Idee einen Frühjahrsputz zu machen. Jetzt weiß ich auch, warum man das im Frühjahr macht - da ist es mindestens 10 Grad kühler....
Lustigerweise stören mich die Temperaturen nicht im Mindesten beim Stricken oder spinnen und so habe ich noch eine Tunika fertiggestellt.

Gerade muss ich feststellen, dass meine Bilder alle nicht optimal sind, aber da sie alle einen Aspekt wie gewollt wiedergeben, bekommt ihr sie jetzt alle zu sehen.

Das erste Bild trifft die Farbe ziemlich gut - es ist nur noch ein wenig dunkler.

 Beim Zweiten ist die Tunika wenigstens vollständig im Bild
 und hier könnt ihr den Ausschnitt besser sehen.
Die Anleitung ist aus dem Buch "Stricken im großen Stil"

Nachdem ich das jetzt zum dritten Mal gestrickt habe, wende ich mich jetzt endlich dem Pullover für meinen Mann zu.

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:

  1. Echt!!?? Frühjahrsputz im Hochsommer - du hast meine Hochachtung. Ich nehme mir immer vor im Sommer etwas zu renovieren, um es dann auf den Herbst verschieben zu müssen, weil es aufgrund der Temperaturen nicht durchführbar ist. Dein fertiges Werk gefällt mir sehr gut. Übrigens hält mich die Hitze auch nicht davon ab zu Stricken oder weiter Jeans zu zerschneiden. Nur das Spinnrad ruht. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber das Spinnrad kühlt doch so schön, wenn man schnell spinnt :)

      Löschen
  2. Sieht superschön aus,Deine Tunika :)
    Ist das handgesponnenes Garn oder Kaufgarn ? Nur mal so interessenhalber.
    Aber bei 'nem Frühjahrsputz im Sommer hätte ich gestreikt :P :D

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Argh - vergessen dazu zu schreiben. Es ist Kaufgarn von Zitron Trekking XXL - ich mag die Farbkombination und Verteilung total gerne - allerdings hatte fast jedes Knäuel mindestens einen Knoten :( - jetzt wird aber kein Garn mehr gekauft!

      Löschen
  3. Jaja...über mich und meinen Färbeanfall rumlästern, aber selber bei 35°C die Bude schruppen...Weiber :o))

    Toller Pulli!!! Besonders gefällt mir der Ausschnitt, sieht klasse aus :o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähm - *hust* - wenn ich jetzt noch sage, dass während des Aufräumens noch der Farbtopf gekocht hat, dann redest du nicht mehr mit mir, oder?

      Löschen
  4. Ich beneide alle, die bei Hitze noch stricken können. Vielleicht sollte ich mir einen Miniventilator zum Umhängen zulegen und den dann auf die Hände richten. Könnte klappen. ;o) Gratulation zum fertigen Stück. Bei mir liegen seit einem Jahr noch alle Einzelteile einer fertigen Jacke...
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin wirklich froh, dass ich kein Problem mit feuchten Fingern habe - was würde ich da bei der Sucht nur machen....

      Löschen
  5. "Hochsommer"-Putz :lol: dein Mann hat ja tolle Ideen.

    Deine Tunika ist sehr schön, lG Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch - aber es hat sich gelohnt!

      Liebe Grüße,

      Anne

      Löschen