Montag, 7. Oktober 2013

Zwirntauch und Vorschau auf den Rückblick

Hallo ihr Lieben,

ich bin zurück von einem wunderbaren wolligen Wochenende mit tollen Menschen - viel Spaß und Arbeit und überhaupt....
Bilder und einen ausführlichen Bericht muss ich euch leider noch etwas vorenthalten, weil meine Wolle noch einen Zwischenstopp bei Karin einlegt, die sie für mich trocknet und mir dann zuschickt - 3,5kg nasse Wolle bei einer 10 stündigen Zugfahrt wären kein wirklich guter Begleiter gewesen.

Für den Zwirntausch gibt es noch einmal Bilder und schon zwei Entscheidungen.
Ich hatte ja zu Beginn geschrieben, dass ich am Ende eine Überraschung verlose. Inzwischen habe ich mir überlegt, dass es auch etwas für den schnellsten Zwirn gibt - den hat Ute gewonnen. Außerdem gibt es einen Trostpreis für diejenige, die als letze den Kammzug bekommt. Den bekommt Tine, die ihren Kammzug wohl am Dienstag erhalten wird.

Hier die Mischung von Fafalu  - da freue ich mich schon auf das Zwirnbild, kann ich mir gut vorstellen! Wobei ich sagen muss, dass ich mir da vor dieser Aktion nicht hätte vorstellen können - meine Wahrnehmung hat sich durch das Projekt wirklich schon verändert....



Und hier Utas Herausforderung - sollte doch auch gehen, oder?
Und schon mal ein kleiner Einblick in fertige Werke - dafür zeige ich euch immer noch mal die Zwirnpartner, damit ihr nicht blättern müsst.

Zunächst einmal Nele - den habe ich gerade ausgwählt, weil ich es lustig finde, dass da ziemlich genau die gleiche Farben wie bei Uta vorkommen, nur anders verteilt.

 Das Ergebnis ist doch höchst erfreulich :)


 Und hier Ergebnis und Tauschpartner von Tanja - da überrascht mich das tolle Ergebnis nicht so sehr - aber freuen tut es mich trotzdem!


Den nächsten Bilderblock gibt es dann Mitte des Monats und dann wieder Ende des Monats, wenn wir komplett sind.

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:

  1. Bei den Blauen ist ja alles recht harmonisch....aber die Mischung von Fafalu..holla, das kann krass werden :o))

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt die blauen Mischungen kommen schön Ton-in-Ton daher, aber ich denke, dass Fafalus Mischung auch recht harmonisch wird, da sich die Farben nicht beißen - jedenfalls wenn ich es nach meinem Farbgeschmack beurteile. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht doch vielversprechend aus! Ich bin auch schon fertig. Ich muss mal abhaspeln und dann ein Foto machen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe schon angefangen zu stricken - und eine schöne leichte Mütze ist schon fertig. Aber den Rest werd ich auch noch verstricken.

    AntwortenLöschen
  5. Na, da bin ich ja mal gespannt auf die Ergebnisse :) Meins ist ja nun schon fertig, ich war sehr überrascht.

    ♥liche Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Ich sage nur so viel, dass beim Auspacken von Andreas Kammzug bei Kunstlicht mein einziger Gedanke war: Au Backe, das beißt sich! Bei Sonnenschein sah die Sache mit einem Mal ganz anders aus. Das Garn ist fertig! Ich werde ein schönes Foto schießen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Ich warte, warte, warte, warte... warte auf die Bilder!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
  8. Und ich warte noch auf den Kammzug :-( heul heul heul
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen