Montag, 30. September 2013

Schafsbett

Moin zusammen,

Bei Monika hatte ich eine Färbung gesehen, die mir sehr, sehr gut gefallen hat. Sie war so lieb sie für mich noch mal zu färben.
Es sind 600g BFL und damit endlich mal eine Menge, die ausreicht, damit das große Schaf mit in´s Bild darf - das beschwert sich nämlich immer ;)





Ich mag die Farbkombination supergerne - sie hat nur ein Problem - es gibt so viele Farben, die ich damit kombinieren kann - ich mag Luxusprobleme :)

Liebe Grüße,

Anne

Samstag, 28. September 2013

Zwirntausch

Hallo ihr Lieben,

hier der nächste Schwung Bilder von Zwirnpartner. Ich habe noch nicht alle Bilder bekommen - den Rest zeige ich euch dann am 7.10. - leider erst da, weil ich das lange Wochenende extrem wollig in Innsbruck verbringe und die kurze Woche ziemlich wuselig ist. Dafür gibt es dann aber auch direkt den ersten Schwung mit fertigen Zwirnen :)


Viel Freude mit den Bilder!

Andreas Mischung - ich bin gespannt, was mit dem Glanz des äußeren Rings passiert

Bei Freaky sieht es doch wie ausgesucht aus :)

Auch Karins Mischung fidne ich recht harmonisch

Meine Mischung hätte ich so nicht unbedingt gewählt...
Tanjas schon eher :)

Und Neles finde ich auch ganz schön wild....



Naaaaaahhhhhh- schon gespannt auf die Ergebnisse????? - ich kann euch sagen - da kommt noch was auf euch zu :)


Dienstag, 24. September 2013

aktuelles Projekt

Guten Morgen,

heute möchte ich euch mein aktuelles Projekt vorstellen.

Ich habe bei alpi einen Pullover gesehen, der mich ganz extrem angesprochen hat. Mich fasziniert daran, dass es ein Wohlfühlpullover ist, der trotzdem kein Sack ist. Außerdem finde ich den Farbwechsel toll, bei dem man keine Übergänge sieht.

Alpi war so lieb den Pullover für mich anzupassen - auch hier noch mal einen ganz herzlichen Dank dafür.
Diesen Pullover stricke ich jetzt als Teststrickerin, bevor Alpi die Angaben für den "oversized oversized"  Pullover veröffentlicht.

Gesponnen habe ich etwa ein Kilo Wolle


Jetzt bin ich gespannt darauf, wie sich der Pullover entwickelt und wie er mir stehen wird - immerhin habe ich schon genügend Zusatzpfunde um keine Angst vor dem Effekt von Querstreifen zu haben *grins*

Ich werde berichten.

Liebe Grüße,

Anne

Samstag, 21. September 2013

Zwirntausch - Bilder!!! - hoffe ich zumindest!

Jetzt sollte es aber funktionieren- manchmal sind die Dinge einfach nicht so unkompliziert, wie man sei gerne hätte....

Hallo ihr Lieben,

erwähnte ich schon, wie ich den Zwirntausch genieße - ihr habt so tolle Sachen verschickt und teilweise sogar schon fertig.

Die Meisten haben schon ihre Kammzüge erhalten, obwohl das Ende des Septembers noch nicht in Sicht ist :)

Zur Belohnung gibt es jetzt auch schon die erste Bilder der Partner. Es wäre ganz lieb, wenn ihr mir mit dem fertigen Material noch gesammelt die Angaben über die Fasern, die ihr habt mitschickt.


Viel Freude beim Schwelgen!

Indico hat ein Bild nachgefärbt, was ich sehr gelungen finde.


 Zur Kombination gab es ein tolles Batt von Spinnelli - eine spannende Paarung!
Spinnelli hat einen sehr harmonischen Kammzug von Uta bekommen - man darf gespannt sein, wie harmonisch die Kombination wird :)



Ute hatte ihren Kammzug schon versponnen, als ihr Partner kam - ich kenne sogar schon das fertige Garn, aber davon verrate ich natürlich noch nichts :)


Auch Julias Kombination sieht herausfordernd aus

BJ-Monitas hat recht einheitliche Partner bekommen



Und hier die Paarung von Monika - ich gestehe, mich schaudert ein wenig ;)


Auch bei Tabata würde ich sagen - das wird doch nie was, wenn ich nicht schon oft genug das Gegenteil gesehen hätte!



Sodele, damit für heute genug der Bilderflut - nicht, dass ich euch überfordere ;)

Liebe Grüße,

Anne













Mittwoch, 18. September 2013

Zwirntausch - Zwischenstand

Hallo zusammen,

der Zwirntausch ist im vollen Gange und ich habe mich schon über viele schöne Bilder gefreut!
Am Wochenende kann ich euch auch schon einiges zeigen ohne zuviel vorwegzunehmen.

Ich bin total begeistert davon, was für schöne Sachen ihr verschickt!

Es gibt auch schon eine, die fertig ist - abgesehen von der Verlosung am Ende werde ich dafür einen kleinen Sonderpreis fertig machen :) - der geht an dich, Ute :)

Was ich euch heute schon zeigen kann ist etwas, was mich riesig gefreut hat. Ich habe von der lieben Monika einen Geschenkkammzug bekommen und der ist so wunderschön und trifft so voll und ganz meinen Geschmack - und angekommen ist er an einem Tag, der so richtig gar nicht gut war.

Schaut mal, wie schön!


Ich würde gerne die Anregung von Nele aus dem Kommentar zum letzten Zwirntauscheintrag aufnehmen- mögt ihr euren fertigen Wollen auch Namen geben? Ich bin da zwar selbst nicht besonders begabt, aber ich werde mir Mühe geben.

Liebe Grüße,

Anne

Montag, 16. September 2013

Immer diese Viren

Während ich meinem Stash eine Abmagerungskur verordnet habe, bin ich im Hinblick auf Ausrüstung dem gerade grassierenden Virus verfallen und so ist nun auch ein Blending Board bei mir eingezogen.

Auf dem Ravelry-Treffen war ein Stand von  Keramik und Kunst - das angebotene Blending Board gefällt mir extrem gut, weil es so schön durchdacht ist - der Kontakt ist total nett und es ging auch noch schnell - was will Frau mehr :)

Zuerst die Rückseite Alle Bestandteile des Boards sind an diesem gelagert, so dass man alles zusammen bequem wegstellen kann und alles stets griffbereit hat. Toll finde ich, dass die Schraubverschlüsse, die ich auf dem Treffen schon völlig in Ordnung fand, jetzt noch durch elegante Magnetverschlüsse ersetzt worden sind - bequemer geht es nicht!


Von vorne hat es eine feine Benadelung und eine angenehme Breite von 19cm.

 Für den ersten Test habe ich mir einen Kammzug aus Milchseide, Seacell und Tencel ausgewählt. Ich hatte mir eigentlich gedacht, dass die Farben zusammen gut aussehen sollten, was sich im Kammzug aber nicht bestätigte. So schnell gebe ich aber nicht auf und so habe ich den nun zerrupft und mit dem Board gemischt.
Aufgebracht:

 Leicht angedrückt:
 Mit der Bürste eingearbeitet
 und schwupps ist die Wolle weg :)
Mit den Spießen werden Röllchen gerollt

Und siehe da - jetzt gefällt mir die Mischung wirklich richtig gut :
Ich habe viel Freude mit meinem neuen Spielzeug!

Liebe Grüße,

Anne

sozusagen fertig....

Guten Morgen,

der Pullover für meinen Mann ist sozusagen fertig - leider ist die Passform nicht so wie erwartet und ich muss ein wenig nacharbeiten - daher gibt es nur ein vorläufiges Bild - ein Tragefoto wird nachgereicht, wenn er mir richtig gefällt :)





Liebe Grüße,

Anne

Samstag, 14. September 2013

Stashabbau - ich meine es Ernst

Guten Morgen zusammen,

in den letzten Tagen ist bei mir ein Entschluss gereift, den ich euch jetzt mitteilen möchte - denn einmal ausgesprochen, kann ich den Vorsatz schlechter brechen :)

Ich möchte meinen Stash reduzieren - ernsthaft!
Natürlich liebe ich meine Vorräte und ich liebes es Wolle zu kaufen, über Fasermischungen nachzudenken und mich von Farben begeistern zu lassen. Es führt aber dazu, dass es auch Fasern gibt, die immer wieder durch das aktuelle Begeisterungsraster rutschen, was sie wirklich nicht verdienen.
Hinzu kommt, dass ich beim Zwirntausch darauf aufmerksam geworden bin, dass es toll sein kann, wenn man etwas aus dem macht, was man hat - Experimentierfreudigkeit lohnt sich wirklich.

Neue Ideen kann man ja auch mal eine Zeit sammeln, während man die abbaut, die zu den Vorräten passen - und meine Vorräte umfassen derzeit über 10kg fertig gesponnener Wolle, ca 20-30kg ungefärbte Fasern und ca 4 kg gefärbte gekaufte Fasern, sowie vier Regalbretter mit handgefärbten Fasern - also genug Spielraum für Kreativität.

Daher nun mein Entschluss.
Ich werde mir bis zum Wollfestival in Köln im nächsten Jahr (August) keine Materialien mehr kaufen - damit sind Spinnfasern, fertige Wolle, Einkardiermaterial und Farben gemeint . Das gilt natürlich nur, wenn ich nicht vorher alles versponnen habe, was ich hier habe - eine Utopie :)
(Ich darf natürlich tauschen und geschenkt bekommen :))

Natürlich gibt es Ausnahmen - was ist eine gute Regel schon ohne Ausnahmen :)

1) Ich darf Kleinmengen an Wolle kaufen, wenn ich mit Wolle verbundene Ausflüge mache - wenn ich beispielsweise zum Wollfest nach Leipzig fahre (in diesem Jahr gab es einen solchen Ausflug)
2) Gerade ist eine Takli in Begleitung von ein paar Baumwollpunis auf dem Weg zu mir - wenn mich das begeistert, darf ich dafür noch Material kaufen, weil ich gerne für den nächsten Sommer auch mal einen Baumwollpulli stricken würde.

So - das soll es sein - ich weiß, dass mir das schwer fallen wird, aber es wird mir auch eine Menge Spaß machen zu sehen, wie sich Regale und Kisten leeren und mir dabei genau zu überlegen, wie ich es in Zukunft mit den Vorräten handhaben möchte - so viel wie im Moment soll es definitiv nicht mehr sein :)

Liebe Grüße,

Eure Anne


Montag, 9. September 2013

Zwirntausch

Hallo Ihr Lieben,

inzwischen sollte jede ihre Adresse erhalten haben. Wenn ich jemanden übersehen habe - bitte melden!

Das erste Bild habe ich auch schon - sehr vielversprechend :)

Ich habe mir allerdings überlegt, dass ich die Bilder erst zeige, wenn alle ihre Zwirnpartner erhalten haben. Es wäre sonst schade, weil diejenigen, die ihren Kammzug noch nicht haben die Überraschung verlieren können und weil dann jemand, der noch nicht verschickt hat, schon sehen kann, wie der Kammzug seines Zwirnpartners aussieht - das beeinflusst dann die Auswahl.

Ich freue mich, dass die ersten Kammzüge schon unterwegs sind - ich selbst werde wohl morgen verschicken.

Ich bin gespannt und halte euch auf dem Laufenden!

Liebe Grüße,

Anne

Edit: Ich schreibe hier noch etwas zu den Fragen von tabata und BJ, weil die bestimmt auch andere haben :)
Ihr könnt mir jederzeit eure Bilder schicken und ich veröffentliche sie dann gesammelt. Ich freue mich über frühere Fotos, weil ich immer so neugierig bin :)
Ich stelle die Bilder ein, weil ich keinen eigenen Blog für den Zwirntausch eröffnen möchte.

Sonntag, 8. September 2013

Endlich wieder Garn :)

Guten Morgen,

irgendwie wird bei mir gerade nichts fertig. Ich stricke eigentlich am Pullover für meinen Mann, da habe ich aber schon einmal einen fertigen und einmal einen halbfertigen Ärmel wieder aufgetrennt - ich stricke aber ohnehin nur eigentlich, weil ich jetzt mehr als zwei Wochen wegen einer entzündeten Schulter nicht weiter gekommen bin. Jetzt geht es wieder *freu*

Ansonsten spinne ich für ein Pulloverprojekt, das ich euch vorstelle, sobald ich fertig gesponnen habe - das dauert auch wieder mal etwas länger, da es 1kg Wolle ist, die ich dafür verspinne.

Und weil irgendwie alles so lange dauert, hatte ich einfach Lust etwas völlig ungeplant zwischendurch zu spinnen.
Dazu habe ich zwei Kammzüge Merino-Seide genommen, dich von bei Monika gekauft habe und die mir mit ihren bunten Farben gerade Recht kamen :)



Was mir an Monikas Färbung so gut gefällt ist, dass sie bunte, kräftige Farben hat, die aber trotzdem warm und gar nicht grell sind. Da ich gerne schwarz trage, wird das ein bunter Schal als Akzent.
Ich habe den Kammzug mehrfach längs geteilt, weil ich die Farben mit Navajo getrennt halten wollte, sich aber im Strickstück die Abschnitte schnell abwechseln sollen. Abgesehen davon hatte ich auch wieder Lust auf Navajo :)

Liebe Grüße,

Anne

Donnerstag, 5. September 2013

Verrückter Zwirntausch - es geht lohos :)

Hallo zusammen,

ich freue mich wie Bolle - eine Anfrage kam noch per Mail, so dass wir jetzt mit 18 Leuten im Zwirntausch sind - genial! Ich freue mich schon auf die bunten Werke.

Ich habe jetzt eine Liste erstellt, indem ich die Anmeldungen durchnummeriert habe. Mein Mann musste mir die Zahlen 1-18 in beliebiger Reihenfolge aufschreiben und seiner Reihung habe ich dann die Namen zugeordnet.

Jede nimmt einen Kammzug von 100g, behält die Hälfte und schickt die andere Hälfte an die folgende Person in der Liste. Der Kammzug sollte farbig sein - wenn nicht jemand Einwände hat, fände ich auch Batts oder Rollags in Ordnung. Es muss nicht selbst gefärbt sein.
Jede verspinnt ihren Kammzugteil und den, den sie bekommt und verzwirnt beides miteinander. Ich freue mich schon auf die Bilder!

Ich würde euch bitten, dass ihr alle mir eure Adressen in einer Mail an anne-ät-wollgewerk-Punkt-de schickt. Ich verteile die Adressen dann entsprechend. Ich denke, dass das leichter ist, als wenn ihr euch irgendwie alle untereinander kurzschließen müsst, da ja auch nicht jede eine Mailadresse im Blog hat - außerdem habe ich dann alle Adressen, wenn ich im Anschluss an den Zwirntausch die angekündigte Überraschung verlose :)

Hier die Liste:

1) Tanja Hagemeier
2) BJ Monitas
3) Freaky Friday
4) Spinnelli
5) Indico
6) Monika
7) Anne
8) Uta
9) Andrea
10) Fafalu
11) Schnirkellos
12) tabata
13) Karin
14) nana-spinnt
15) Tine
16) Utensilien
17) Julia N
18) Nell -> schickt an Tanja Hagemeier

Bitte sagt mir Bescheid, wenn ich jetzt jemanden vergessen habe!

Es wäre toll, wenn ihr mir die Adressen alle bis spätestens Sonntag schicken könnt, damit hr möglichst viel Zeit zum Verschicken habt - verschickt werden soll bis Ende September.

Wer seine Zwirnpartner zusammen hat, kann mir gerne auch schon ein Bild davon schicken - die kann ich dann zwischendurch zum Appetitanregen zeigen :)

Liebe Grüße,

Anne