Samstag, 15. Februar 2014

Der Kleine zwischendurch

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich zuletzt drei größere Projekte gestrickt habe - eine Decke, einen Swirl und ein Nuvem - hatte ich große Lust auf ein kleines Projekt. Es gab da auch ein Garn, das dringend versponnen werden wollte - das wollte unbedingt ein Hitchhiker werden.
Aber von Anfang an.

Ich habe einen Kammzug von WOW gefärbt, der Angelinas enthielt. In der letzten Zeit experimentiere ich gerne beim Färben und so ist hier auch eine Färbung entstanden, die für mich neu ist.

Auf dem unteren Bild seht ihr den Glitzer - was ihr nicht seht (brummel), ist, dass der lila ist.

Das Material war etwas gewöhnungsbedürftig beim Spinnen, da die Glitzerfasern relativ hart waren. Letztlich lief es aber doch recht schön ins Rad und am letzten Wochenende konnte ich wickeln und anstricken.

Am Freitag wurde dann de Hitchhiker fertig - gestrickt mit 3,25 und 44 Zacken - also eher ein Hitchhiker+  - Achtung Bilderflut :)



 Und hier noch die Färbung im Detail.

Mit gefällt die Farbgebung gut. Ich stelle meine Garderobe in der Zukunft ohne etwas in Richtung braun um und da passt das super zu.

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:

  1. Ein richtiger Hingucker, toll!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde an lila Glitzer nichts auszusetzen :o))
    Schön geworden...ist der Glitzer im Tuch noch kratzig oder nur beim spinnen?

    AntwortenLöschen
  3. Schön sanft sind die Farben geworden, mag ich sehr gerne leiden!
    Hoffentlich kratzt das Angelina nicht!
    Über Köln ist der Himmel ja auch recht dunkel, da ist der Hitchi im Sturmgebraus genau die richtige Verpackung für den Hals.

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  4. Die Färbung finde ich großartig! Toller Hitchhiker!

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. Nicht nur die Färbung ist dir super gelungen, sondern auch das Verspinnen und Verstricken. Es ist schön harmonisch und wie zuvor schon geschrieben: es ist ein toller Hingucker geworden. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön :)

    Glücklicherweise kratzt da nichts mehr - der Langzeit-Tragetest steht noch aus, aber schon beim Stricken hat es nicht mehr gepiekst und auch erste Trageexperimente waren sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Färbung! Dieser Tramper passt bestimmt zu ganz vielen Farben.

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen