Freitag, 28. Februar 2014

Wunschkonzert

Hallo ihr Lieben,

ich verschenke manchmal gerne Gutscheine - die Beschenkten dürfen sich dann beispielsweise einen Schal ihrer Wahl zusammenstellen.
Manchmal stellen mich die Wünsche aber vor echte Probleme. Meine Kollegin wünschte sich einen Schal in rosa und braun- ich habe gefärbt, noch mal gefärbt, wieder gefärbt, Rolags gemacht neu gefärbt, usw. Letztlich musste ich eingestehen
ICH KANN KEIN ROSA

Ich muss daher beichten, dass ich meinen totalen Wollkaufstopp unterbrochen habe und mir 200g Rosa kaufte - ich habe aber kein schlechtes Gewissen, da ich das gezielt für ein Projekt brauche und es selbst nicht hinbekommen habe - ok, ich hätte vielleicht nicht noch die 200g braun dazu kaufen müssen, aber ich wollte nicht noch mal für das Projekt an den Farbtopf...

Geplant ist jetzt ein Webschal mit verschiedenen Garnen und so sehen die Vorbereitungen aus:


 Versponnen habe ich die Fasern auch schon


Ein wenig enttäuscht bin ich von dem geringen Unterschied zwischen den rein rosa Rolags und den Rosa Fasern ohne Beimischungen - da hätte ich mir den Aufwand auch sparen können, aber ansonsten gefallen mir die Garne gut zusammen - jetzt kann ich das Weben in´s Auge fassen - mal schauen, wann das klappt.

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:

  1. Warum fragst Du denn nicht?
    Rosa mischt sich gut aus Bordeaux von Sewo :o))
    Aber so ist das doch auch toll...
    Und wegen dem geringen Farbunterschied würde ich mal aufs Weben warten...das kann noch kommen...
    Schöne Garne! Ich bin gespannt

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag rosa gerne, und ich bin immer wieder platt, wie schnell du solche Garnmengen zusammenspinnst!
    Freu mich schon auf´s Bild vom Webschal!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anne,
    ich finde das eine sehr schöne Farbkombi, und auch die verschiedenen Arten finde ich toll.
    den Unterschied - finde ich - kann man aber deutlich sehen. mit Beimengungen ist es viel dunkler...
    bin gespannt auf den Schal.
    lg
    bea

    AntwortenLöschen
  4. Deine Mischung ist toll geworden und ich bin sehr gespannt auf den Schal. Rosa wär für mich auch schwierig, aber aus einem andern Grund. ;-) Ist so gar nicht meine Farbe.
    Ach und kaufen ist doch nicht schlecht, dazu gezielt für ein Projekt und gleich verarbeitet, das zählt gar nicht. Die unterschiedlichen Rosatöne kommen verwebt sicher auch noch zur Wirkung. :-)

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  5. Für das, dass du kein Rosa kannst, sind die Stränge unifarben und gemischt nicht von schlechten Eltern!!! Eine kleine Anmerkung meinerseits zu deiner selbst auferlegten Abstinenz - Material zu ordern für andere ist erlaubt ;). Dir/euch ein schönes WE. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  6. Das Garn aus den Rolags habe ich mir zwar anders vorgestellt, aber alle Garne auf dem Bild sind toll. Es wird ein sehr schöner Schal sein!
    LG Aldona

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    ich finde auch dass das eine wunderschöne Farbkombi ist. Ich würde mir direkt wünschen deine Kollegin zu sein ;-)
    Liebe Grüße!
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Farbkombinationen, bin schon auf den Schal gespannt.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. Danke für eure lieben Kommentare!
    @tabata- vielleicht probiere ich es irgendwann noch mal
    @ finextra - ich könnte mir das auch dünner versponnen sehr gut vorstellen, aber ich brauche die Struktur für den Schal
    @evita - ich schau mal, was sich stellentechnisch machen lässt ;)

    ich webe schon - mal schauen, ob es morgen Bilder gibt :)

    AntwortenLöschen