Dienstag, 11. März 2014

Single-Freude

Hallihallo,

in den letzten Monaten habe ich mir immer wieder mit Begeisterung tolle dünne Single angeschaut. Mein letzter Singleversuch war zwar hinreichend entspannt, aber sehr dick - das liegt jetzt ca. 1,5 Jahre zurück und seitdem habe ich es nicht mehr probiert.
Gerade spiele ich aber mal wieder gerne mit Wolle herum und so bin ich auch mal wieder das Thema Single angegangen.
Erstaunlicherweise hat es sogar funktioniert :)

Verwendet habe ich Fasern aus dem Tauschpaket. Von beiden habe ich so viel, dass ich eine ordentliche Portion Single spinnen konnte und noch einiges übrig habe, falls es schief gegangen wäre - bin ja ein vorsichtiger Mensch…

Zunächst eine Färbung von Tabata - als erstes ein Spulenbild - auf dieser Spule befinden sich 150g - ich habe endlich mal wieder den Megaspinnkopf ausgepackt, der mir beim langsam Spinnen hilft.
 Und jetzt der Single
 Was Gleichmäßigkeit angeht, ist definitiv noch Luft nach oben, aber das werde ich als Effekt nutzen.
 Auf jeden Fall ist er stabil und schon deutlich dünner, als der letzte Versuch.
 Beim nächsten Versuch war ich deutlich mutiger - gefärbt von Fafalu entstand der nächste Single
Schon ein ganzes Stück gleichmäßiger

 Und von der Dicke her dürfte es knapp über Sockenwolle liegen - ich habe natürlich mal wieder vergessen zu zählen...

Ich habe mit beiden Garnen viel Spaß und geh dann mal weiter spielen :)

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:


  1. Hallo,

    na das sieht doch schon vielversprechend aus - ich finde ja immer, Singles sind die Königsdisziplin beim Spinnen.

    Viele Grüße, Géraldine

    AntwortenLöschen
  2. Tooolll! ♥
    An diese Disziplin hab ich mich noch gar nicht gewagt, möchte es aber auch noch lernen. Deine schönen Garne animieren mich total.

    Herzlich
    Alpi

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Viel Spaß beim Spielen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Supi sind sie geworden :-) da bin ich noch Meilen von entfernt...
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön- ich schleiche da auch immer wieder drum und kuschel - es ist schon ein wirklich anderes Garn!
    @Alpi - ich bin ja auch extrem lange drumherum geschlichen und dann ging es deutlich besser als gedacht
    @Tine - das stimmt ja nun mal gar nicht - du spinnst soooo tolle Single, da hechel ICH noch hinterher!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen