Donnerstag, 29. Mai 2014

Leinenzickzack

Hallihallo,

ich habe euch ja schon zwei Zickzackschals gezeigt - und ich habe  euch das Leinengarn gezeigt, das ich mir bestellt habe. Jetzt gibt es sozusagen eine Kombination aus Beidem - ich habe einen Zickzackschal aus Leinengarn genadelt. Ich glaube, dass das Ergebnis nicht für jeden was ist. Alpi hatte mich schon gewarnt, dass sie sich bei der Kombi den Nacken aufgescheuert hat und das Ergebnis ist tatsächlich nicht kuschelig. Ich kann es aber zum Glück sehr gut tragen - ist halt eher ein Kettengefühl, als das eines Schals, aber das passt ja zum Sommer. Jetzt denke ich schon über einige Abwandlungen nach...

Liebe Grüße,

Anne



Kommentare:

  1. Sieht ganz toll luftig aus ♥ und bringt mich auf eine Idee, klasse!

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Als Kette finde ich sie total gut, weil die Farben so toll leuchten!!! Denn wer will schon einen unkuscheligen Schal tragen??? LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sommerlich, luftig, leicht und so schön die Farben, wie eine Meeresbrise !
    Von wegen "Kette" ...du fühlst dich hoffentlich nicht angebunden ? ! ;-))
    L.G. Soenae

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. solange beide Enden der Kette bei mir bleiben, ist das ok ;)

      Löschen
  5. GEnau richtig für Sommer und Sonne und dazu die schönen friscen Meeresfarben!
    GEfällt mir sehr gut ((-:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke - ist übrigens wirklich schnell gemacht :)

      Löschen
  6. Der Schal / die Kette sieht toll aus - den würde ich auch nehmen ;)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch Leinen - vielleicht können wir mal was tauschen? :)

      Löschen
  7. Toll deine gestrickte Kette ;-)
    Diese Farben - ein Traum !!!
    Ist auch ordentlich viel Arbeit bei der dünne des Garns...
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  8. So ein Schal ist eine tolle Idee, das werde ich mir mal für meine Reste merken! Ich finde das Garn übrigens auch sehr angenehm auf der Haut.
    LG Constance

    AntwortenLöschen