Samstag, 21. Juni 2014

Naturstoffgefärbte Wolle

Guten Morgen,

ich hatte euch die BFL-Tencel Kammzüge von Regina gezeigt - die mussten natürlich gleich auf´s Rad wandern. Ein absolutes Vergnügen zu verspinnen! Es sind 500g mittelfeine Fädchen im Zweifachzwirn geworden. Auf die weitere Verarbeitung müssen sie wohl etwas warten, weil sie unbedingt verwebt werden wollen und das geht im Moment nicht - aber Besserung ist in Sicht :)

So, jetzt aber die Wollebilder - orange ist eine Krappfärbung, rot sind Schelllackläuse - noch einmal ganz lieben Dank an Regina für das große Vergnügen!








Kommentare:

  1. Schön...einfach schööööööööööööööööööööööön :o))

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, und sooo fein! Das Rot gefällt mir besonders gut.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön gesponnen, Anne *wink*
    Ich freue mich immer, wenn meine Färbungen so schön in Szene gesetzt werden.

    Ganz liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so schön aus ..... bin ja gespannt, was Du daraus zauberst

    ♥liche Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen