Donnerstag, 10. Juli 2014

Bilanz Tag 6 und davor - und trotzdem nur ein Zwischenstand

Hallihallo,

gestern hatte ich durch eine Verkettung von Umständen plötzlich frei. Das habe ich natürlich auch für die Tour genutzt und so bin ich mit meinem größten Tourprojekt ein gutes Stück weiter gekommen.

Ich spinne eine Merino-Seide-Mischung (Taurus von WOW) auf 1:24,5 - das Ganze soll ein feiner Dreifachzwirn werden. Daraus wird ein Kleid. Deshalb muss das ganze gut stabil sein.

Während der Tour möchte ich daher drei Spulen voll spinnen und verzwirnen - bei dem Fassungsvermögen der Tom Walther Spulen und der "Dicke" des Fadens ein größeres Vorhaben...


Das untere Bild trifft die Farbe besser, aber ich wollte euch den Gesamtstand der Dinge nicht vorenthalten :). Es geht echt ganz schön fix - Nicky ist eine Rennmaus!

Heute ist Spinntreffen. Da werde ich wohl mein Strickzeug mitnehmen - ich mag nicht mit zwei Spinnrädern auflaufen und Nicky wird wohl eher die Runde machen :)

Liebe Grüße,

Anne


1 Kommentar:

  1. oh wow, meine rollags die ich momentan verspinne, sehen im Ergebnis fast genauso aus.
    Ö-Ö

    AntwortenLöschen