Donnerstag, 21. August 2014

Vorfreudeposting

Heute möchte ich gerne meine Vorfreude mit euch teilen! Und zwar eine ganz besondere Vorfreude :)

Einige von euch haben mitbekommen, dass ich vor etwa einem Jahr meinen Webstuhl abgebaut und eingemottet habe. Grund dafür war, dass meine Schultern das Weben an dem Webstuhl nicht mehr zugelassen haben.
Diese Einschränkung ist mir sehr schwer gefallen. Ich webe nur noch ein wenig auf meinen kleinen Schachtwebrahmen, aber da sind die Möglichkeiten natürlich extrem eingeschränkt. Mein eigentlicher Traum - selbst Stoff für Bekleidung, die ich dann nähe zu weben, entschwand erst einmal.

Als Tabata mir dann Bilder von ihrem neuen Webstuhl zeigte, stellte ich fest, dass dort die Dinge, die mir die Schulterprobleme verursacht haben, anders gelöst sind und damit ging das Überlegen los.

Ich habe wirklich sehr, sehr lange nachgedacht, weil so ein Webstuhl nicht gerade ein Schnäppchen ist, aber mein Bedürfnis mich in den Handarbeiten in die Richtung zu entwickeln ist wirklich groß - für mich ist Stricken da leider auch kein Ersatz, auch wenn ich das gerne mache. Ich habe so viele Ideen, für die ich einen Webstuhl brauche....

Nachdem ich mich dann entschieden hatte, wusste ich auch gleich, dass die Entscheidung richtig ist und das ist immer gut.
Bei mir darf nun ein David von Louet einziehen (der kleine Bruder von Tabatas Webstuhl) und heute kann ich euch ein Vorfreudebild zeigen :)

Hier seht ihr einen Kofferraum, der meinen Webstuhl beherbergt - ok, da sind auch noch ein paar andere Dinge drin aber wen interessiert das schon *grins*

Als klar war, was ich will, habe ich die liebe Tanja von spinnertundgewollt gefragt, ob sie den besorgen könnte und sie hat sich gleich an die Arbeit gemacht und es tatsächlich hinbekommen. Sie ist jetzt Louethändlern und gestern hat sie sich das Werk angeschaut und meinen Webstuhl gleich mitgenommen.
Die Louetsachen findet ihr demnächst auch in ihrem Onlineshop - ich weiß, dass sie auch noch die letzten beiden Räder der S90 Serie für den Verkauf ergattert hat.

Und das Beste ist - am übernächsten Samstag packt Tanja nicht nur meinen Webstuhl, sondern auch noch zwei liebe Mitspinnerinnen in ihr Auto und besucht mich zu einem wolligen Wochenende.

Danach zeige ich euch natürlich auch bald Bilder vom Webstuhl außerhalb des Pappkartons :) - Platz in meinem Zimmer habe ich schon gemacht - da hilft der Stashabbau des letzten Jahres sehr - sogar der Sessel, den ich in mein Zimmer gestellt habe, als ich den alten Webstuhl abgebaut hatte, darf bleiben...

Liebe Grüße,

Anne


Kommentare:

  1. Oooooh, so ein ganz klein bisschen beneide ich dich jetzt schon. Das Weben reizt mich schon sehr und der David soll ein ganz tolles Stück sein. Aber nein, ich hab jetzt schon zu wenig Zeit.
    Ich freu mich daher auf weitere Bilder von deinem neuen Webstuhl und auf viele schöne Webarbeiten!

    Herzlich
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dass du beim Stricken aber auch das auslebst, wofür ich das Weben haben möchte. Bei mir geht Stricken immer von Anleitungen aus - da passe ich zwar einiges an, aber irgendwie bekomme ich da nie den Draht, wirklich etwas selbst auszuprobieren. Du machst da ja die tollsten Sachen! Da wäre es wirklich schade, wenn dir die Zeit durch weben verloren ginge - vielleicht können wir ja bei Gelegenheit mal was tauschen :)
      Liebe Grüße,

      Anne

      Löschen
  2. Was soll ich sagen ...... :o)))))))))))))))

    Ick freu mir mit Dich...oder so :o)))))))

    AntwortenLöschen
  3. Na da kann man doch nur Glückwunsch sagen und viel Freude beim restlicen Genießen der Vorfreude auf das WE
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) - ich weiß übrigens inzwischen auch die Vorfreudezeit sehr zu schätzen - früher wollte ich Dinge meist sofort haben, aber ich finde, dass ein wenig Hibbeln die Freude wirklich steigert :)

      Löschen
  4. Äheeeeem...ich dachte, wir machen uns schon Freitag Abend auf den Weg zu dir?! Egal wie - ich freue mich riesig. Muss ich nur noch entscheiden, welches Rad mich begleitet. Nur noch eine gute Woche *hüpf*
    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast natürlich absolut recht! *patschvordieStirn* - hast du nicht auch ein Michi? Ausprobieren würde ich den ja gerne mal....

      Löschen
    2. Neee...noch nicht, bestellt aber, soll diesen Herbst kommen. Ich hab aber inzwischen ein Leichtlen, das könnte ich alternativ zur CE mitbringen.

      Löschen
    3. Das habe ich auch noch nie gesponnen - von daher.... :)

      Löschen
    4. Dann bekommst du nächstes Wochenende die Möglichkeit :-)

      Löschen
  5. Oh Anne 😊 da bin ich aber echt gespannt!
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen