Montag, 8. September 2014

Erstes Ziva-Webobjekt

Ich kann euch das erste Webergebnis vom neuen Webstuhl zeigen :)

(Eine kleine Erklärung zum Ziva-Webobjekt - ich wollte nicht, dass mein Webstuhl David heißt - irgendwie passt das nicht und da er so viel kleiner ist, als der Vorgänger Friedrich, ist es ein weiblicher Webstuhl - David ist aufgedruckt und wird damit zum Nachnamen und da ich gerne NCIS schaue, ist es jetzt Ziva David :) )

Als erstes habe ich einen Schal mit einem einfachen Muster gewebt - es sieht zwar nach einer Art Leinwandbindung aus, aber es ist tatsächlich ein Köper - jedenfalls habe ich das Muster unter "Twill" gefunden.
Da der Schuss deutlich flauschiger als die Kette ist, sieht man die Kette kaum, die Struktur mag ich sehr gerne und werde die mit Sicherheit mal in einer Jacke umsetzen.
Ich habe die Kettfarbe dann in einer Häkelkante aufgegriffen, die ich wiederum in einer Mausezähnchenreihe eingefasst habe.

So - viele Worte und jetzt endlich Bilder :)





Kommentare:

  1. ja den würde ich sofort anziehen! LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Farbe :-) Hihi, noch ein NCIS-Fan *lach*
    Kann es sein, dass du Reps gewoben hast?


    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jep - sind Rips - allerdings durch das Material und nicht durch die Stärke des Anschlags.

      Löschen
  3. Die Kanteneinfassung ist klasse!
    Kommt auf meine Merkliste :O))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich mit Sicherheit auch noch mal :)

      Löschen
  4. Ich find's ja immer lustig wenn ihr euch Namen für schöne Sachen ausdenkt :-)
    Hach, schön ist er geworden dein Schal, ist bestimmt kuschlig!!!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist klasse und der Rand gefällt mir auch super gut!
    LG Constance

    AntwortenLöschen