Samstag, 25. April 2015

Sie spinnt noch...

Irgendwie ist in der letzten Zeit das Spinnen hier zu kurz gekommen - also hier im Blog, nicht hier bei mir zuhause.

Ich spinne im Moment viel in größeren Mengen, weil ich damit ja Stoffe weben will - überhaupt sieht es so aus, dass dieses Jahr ein Jahr der Vorbereitungen wird. Ich lerne gerade beim Nähen und Weben ganz viel und das ist auch noch dringend nötig, um richtig schöne Kleidung machen zu können. Gleichzeitig entwickelt sich immer mehr die Vorstellung, was ich eigentlich haben will.
Außerdem lerne ich einiges über verschiedene Stoff - hätte gar nicht gedacht, dass das so eine Wissenschaft für sich ist....

Zurück zum Spinnen.

Ich zeige euch mal eine Gruppenaufnahme:

Links liegen 500g Petrol, die ich für ein Tuch für meine Cousine gesponnen habe - damit habe ich bereits einen Teststrick angeschlagen - mein erster Teststrick :)

In der Mitte liegt ein Kilo orange - zweifädig mit einer Lauflänge etwa bei Sockenwolle.

Rechts etwas länger als Sockenwolle - ich habe einmal gemessen, da waren es 515m für 100g, die ich aber glaube ich nicht komplett durchgehalten habe :) - allerdings ist das ein Navajozwirn.
Orange und die Grautöne werden jeweils in Webprojekte einfließen. Solange ich im Moment für eine Faser keine konkrete Vorstellung habe, spinne ich etwa Sockenwollstärke, um die Garne nachher beim Weben kombinieren zu können.

Soviel für heute aus meiner Werkstatt - nachher geht es zum Spinntreffen - dafür muss ich mal meine Kisten durchsuchen - wir wollen tauschen :)

Liebe Grüße,

Anne

Kommentare:

  1. Das sind ja tolle Farben! Das gelb passt ganz prima zum Frühling.
    Allerdings macht DER im Moment bei uns ein bischen Pause...:-(
    Schönes Wochenende
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier hat der Regen gestern Sommerregenluft hinterlassen - die mag ich auch :)

      Dir auch ein schönes Wochenende,

      Anne

      Löschen
  2. Wow...so fleißig... ein bisschen neidisch bin ich auf Deine Ausdauer ja schon... aber eigentlich freu ich mich mehr darauf Deine Webprojekte aus dem Wöllchen zu sehen :o))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm - du möchtest einen gewebten Rock sehen und jetzt willst du Webprojekte aus den Wöllchen sehen - willst du mir etwa etwas sagen??? ;)
      Aber ich brauche noch etwas, bis ich mich ans Vernähen von selbstgewebtem Stoff traue - aber ich ziehe demnächst eine Baumwollkette für einen Stoff auf und werden auch direkt vernähen - ich vermute mal, dass das in der Pfingstwoche klappen sollte, weil ich da Urlaub habe.
      Liebe Grüße,

      Anne

      Löschen
    2. Was sagen?...nö...nur drängeln :o)))

      Löschen