Freitag, 29. Mai 2015

Das gestreckte Geburtstagsgeschenk...

Moin zusammen,

ich habe ja schon mal erzählt, dass ich meine Arbeit richtig gerne mag. Das liegt auf jeden Fall daran, was ich da machen kann und dass seit einiger Zeit alles super läuft. Es liegt aber auch ganz besonders daran, dass ich mit tollen Menschen zusammenarbeite!
Erfreulicherweise finden die auch noch gut, was ich sonst so mache und was liegt da näher, als sie auch zu Geburtstagen zu beglücken.
Eine Kollegin fand mal meine Zipfeltunika toll und wünsche sich auch eine - bitte in dunkelgrün. Im letzten Jahr habe ich ihr das Garn dafür zum Geburtstag geschenkt - und in diesem Jahr habe ich die Tunika daraus gestrickt - sie wurde auch fast rechtzeitig fertig - also fast rechtzeitig und fast fertig - denn dann musste ich noch zusammennähen...
Zum Glück gehört zu den Tugenden meiner Kollegin auch Geduld, so dass sie gnädig mit mir war und sich sehr gefreut hat. Da sie besser häkelt als sich, darf sie sich noch mit den Rändern beschäftigen :)

Das Material ist eine Mischung aus BFL superwash und Milchseide - fühlt sich toll an und lässt sich super färben.

Liebe Grüße, Anne


Kommentare:

  1. Braucht ihr noch Kollegen in Eurem Kreis? Also bei solchen Geschenken würde ich es mir überlegen... naja, der Arbeitsweg wäre vielleicht etwas lang... gut, verstehe, dann eben nicht :o)))

    Schön geworden...welche Anleitung ist das?

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde dich gerne nehmen :) Das ist die Zipfeltunika von Ricolina - hm- kann keinen Link in den Kommentar setzen *brummel*

    AntwortenLöschen